Klima

Der Klimawandel und die Anpassung an seine Folgen ist eine der größten Herausforderungen unserer Generation. Kein Sektor bietet größere Potentiale für Synergien zwischen Klimaschutz und anderen Umwelt- und Entwicklungszielen als der Landnutzungssektor, der auf einzigartige Weise Mitigation und Anpassung verbinden kann. Wir bei UNIQUE nehmen uns seit mehr als zehn Jahren des Themas an. Die Kernbereiche unserer Aktivitäten sind die Entwicklung und Umsetzung innovativer und ökonomisch tragfähiger Landnutzungssysteme im Kontext relevanter Politikansätze – insbesondere im Kontext von REDD+, Forest Landscape Restoration (FLR), entwaldungsfreier Lieferketten und Ökosystem-basierter Anpassung (EbA). Unser Anspruch ist es, günstige Bedingungen für forstliche und landwirtschaftliche Landnutzungen zu schaffen, die zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen, und ökonomisch tragfähige, nachhaltige Produktionssysteme zu skalieren. Das erreichen wir durch innovative Methoden, Management und Finanzierungsansätze, deren Machbarkeit wir in konkreter Umsetzung auf Projekt- und Landschaftsebene demonstrieren.

Unser Leistungsangebot

Politik und Governance

  • Politikberatung auf internationaler und nationaler Ebene
  • Schaffung der institutionellen Rahmenbedingungen für nachhaltige Landnutzung
  • REDD+ und Forest landscape restoration: Entwicklung und Umsetzungsbegleitung

Monitoring und MRV (Measurement, Reporting and Verification)

  • Entwicklung anwenderfreundlicher Monitoringsysteme für nachhaltige Landnutzungsintensivierung und ökosystemleistungen (insb. Kohlenstoff und Wasser) und Biodiversität
  • Etablierung und Umsetzungsunterstützung Praxisorientierter und wissenschaftlich robuster MRV Systeme auf Projekt- und Landschaftsebene
  • AFOLU Methodologien und Unterstützung bei der Projektentwicklung (z.B. CDM, VCS, CCBS und Gold Standard)

Geschäftsmodell-Entwicklung und Klimafinanzierung

  • Machbarkeitsstudien
  • Co-creation und Entwicklung nachhaltiger Geschäftsmodelle
  • Unterstützung und Umsetzung von Klimaschutzprojekten und Programmen im Landnutzungssektor
  • Strukturierung von Klimafinanzierung für Investments im Landnutzungssektor

Das Team der Abteilung

  • Gabriel Burns

    Gabriel Burns

    MSc Forest Sciences and Silviculture

    Consulstant in the Climate Division; Focus on MRV and Monitoring

    Gabriel Burns holds a MSc in Forest Sciences with a focus on silvicultural practices. Gabriel has practical experience working as a forest resource technician for the U.S. Forest Service and National Park Service. Mr. Burns has previoulsy been involved in MRV projects on fuelwood managment, sustainable forest managment monitoring and evaluation and the development of a water assessment methodology for the land use sector. Furthermore, he has years of experience in the climate and land use sector in Africa, Asia and South America.

    Tel. +49 761 208 534 29
    E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Sophia Carodenuto

    Sophia Carodenuto

    MSc Environmental Governance

    Seniorberaterin der Abteilung Klima

    Sophia Carodenuto arbeitet zu aktuellen Themen der internationalen Forst- und Klimapolitik und Implementierungsmechanismen auf Politik- und Projektebene. Im Rahmen von REDD+ und FLEGT arbeitet sie zu Safeguards, Multi-Stakeholder Ansätzen und Capacity Building. Frau Carodenuto hat umfangreiche Erfahrung mit internationalen Gebern und war unter anderem zwei Jahre in Kamerun tätig.

    Tel. +49 761 208 534 37
    E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Duncan Gromko

    Duncan Gromko

    MA International Relations and Economics

    Berater der Abteilung Klima

    Duncan Gromko arbeitet an Sektor-übergreifenden „climate smart” Investmentprojekten. Unter anderem hat er den Fonds Climate Smart Agriculture der Inter-American Development Bank (IDB) für den Privatsektor entwickelt und die Abteilung der IDB Biodiversität und Ökosystemleistungen für den Privatsektor geleitet. Darüber hinaus besitzt er umfangreiche Kenntnisse zu den Themen „community development“ und REDD+. Herr Gromko hat in Lateinamerika, Marokko und Kenia gearbeitet.

    Tel. +49 761 208 534 53
    E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Prashant Kadgi

    Prashant Kadgi

    MSc Geoinformatik

    Berater der Klima Abteilung

    Prashant Kadgi ist GIS-, Fernerkundungs-, und Datenbankexperte im Forst- und Landnutzungssektor. Er entwickelt Datenbanken, mobile Datenerfassungssysteme für Landnutzungsprojekte und drohnenbasierte Monitoringsysteme für vielfältige Anwendungsbereiche. Zu seinem Aufgabenbereich gehört außerdem die Beratung und Schulung von Organisationen bei der Entwicklung, Einführung und der Anwendung dieser Systeme.

    Tel. +49 761 208 534 0
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Laura Kiff

    Laura Kiff

    MSc Environmental Governance

    Beraterin der Abteilung Klima

    Laura Kiff ist im Bereich Klimaschutz und Landnutzung mit Fokus auf Umweltpolitik tätig. Sie arbeitet ebenfalls im Bereich der  Entwicklung und Umsetzung von Implementierungsmechanismen im Kontext der Landnutzung und Landnutzungsänderung, REDD+, der Wiederherstellung von Waldlandschaften und NAMAs. Frau Kiff beschäftigt sich mit Projekten in Afrika, Asien und Lateinamerika.

    Tel. +49 761 208 534 50
    E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Eduard Merger

    Eduard Merger

    MSc Forest Ecology and Management

    Seniorberater der Abteilung Klima

    Eduard Merger arbeitet seit über fünf Jahren im Klima- und Landnutzungssektor. Seine Kernkompetenzen sind ökonomische Analysen für land- und forstwirtschaftliche Investitionen, inklusive Machbarkeitsstudien, Projektentwicklung und Zertifizierungsstandards von Klima-, Landwirtschaft- und Forstinvestmentprojekten. Herr Merger verfügt über umfangreiche Erfahrungen in Zentralasien, Afrika und Asien.

    Tel. +49 761 208 534 26
    E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Till Pistorius

    Till Pistorius

    Dr. rer. nat., Diplom-Forstwirt

    Leiter der Abteilung Klima; Leiter Thementeam Politik und Governance

    Till Pistorius ist ein international renommierter Experte in der Klima- und Biodiversitätspolitik. Die Schwerpunkte seiner Arbeit liegen in der umweltpolitischen Entwicklung und Steuerung von REDD+, Forest Landscape Restoration (FLR) und anderen Landnutzungsthemen. Seit 2006 ist er Mitglied der deutschen Delegation bei den Verhandlungen der Klimarahmenkonvention (UNFCCC) und der Konvention zur biologischen Vielfalt (CBD).

    Tel. +49 761 208 534 38
    E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Maximilian Roth

    Maximilian Roth

    BSc International Forest Ecosystem Management

    Berater der Abteilung Klima

    Maximilian Roth verfügt über umfassende Kompetenzen in den Bereichen REDD+ und Biodiversitätsschutz, Küstenschutz und Mangroven Management. Darüber hinaus macht er Forstinventuren und Forsteinrichtungen. Seit 2010 war Herr Roth in Südostasien und West Afrika tätig, inzwischen arbeitet er in Vietnam und leitet von dort aus das UNIQUE Regionalbüro Südostasien.

    Tel. +84 971 522 58
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Nian Sadiq

    Nian Sadiq

    MSc Umweltwissenschaften

    Beraterin in der Abteilung Klima

    Nian Sadiq hat ihr Masterstudium in Umweltwissenschaften an der Universität Wageningen, mit dem Fokus Bewertung von Umweltdienstleistungen, Klimawandel und Feuchtgebiete abgeschlossen. Frau Sadiq hat zuletzt in GIZ Projekten zum Thema ökosystembasierte Anpassung und MRV mitgewirkt. Ihre Regionalerfahrung reicht von Ländern in Asien über das südliche Afrika bis Europa und bezieht sich auf ökosystembasierte Anpassung, die Restaurierung von Waldlandschaften und REDD+.

    E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Matthias Seebauer

    Matthias Seebauer

    Diplom-Forstwirt

    Stellvertretender Leiter der Abteilung Klima; Leiter Thementeam Monitoring und MRV

    Matthias Seebauer ist einer der führenden internationalen Experten im Themenbereich Monitoring und MRV Entwicklung. Er verfügt über zehn Jahre Erfahrung im Klima- und Landnutzungssektor in Afrika und Asien. Zudem hat er langjährige Arbeitserfahrung in China im Rahmen von Waldinventuren und der Umsetzung einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung.

    Tel. +49 761 208 534 28
    E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Grit Techel

    Grit Techel

    Diplom-Forstwirtin

    Leiterin des UNIQUE Regionalbüro´s Ostafrika

    Grit Techel arbeitet zu den Themen kommerzielle Forstplantagen und Entwicklung von Holz und NTFP Wertschöpfungsketten, mit regionalem Schwerpunkt in Afrika. Sie hat Erfahrung in der partizipativen Bewirtschaftung natürlicher Ressourcen mit Einbeziehung von Kleinbauern und Gemeinden, sowie in der Entwicklung von Klimaschutz- und Anpassungsprojekten. Frau Techel leitet die UNIQUE Tochterfirma in Ostafrika.

    Tel. +256 (0) 784 5929 64
    E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Timm Tennigkeit

    Timm Tennigkeit

    Dr. rer. nat., Diplom-Forstwirt, Industriekaufmann

    Geschäftsführer; verantwortet die Bereiche Personal und Ausland

    Timm Tennigkeit ist Experte für die Entwicklung und Umsetzung von Investitionsvorhaben in der Land- und Forstwirtschaft. Er arbeitet zu privaten und öffentlichen Investitionsvorhaben an der Schnittstelle zwischen Klimaschutz und Landnutzung. Er hat mehr als 15 Jahre praktische Erfahrung in Afrika und Asien als Berater der Weltbank und Leiter eines landwirtschaftlichen Betriebes.

    Tel. +49 761 208 534 27
    E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Gilbert Wathum

    Gilbert Wathum

    MSc Tropical Forest Management

    Berater im UNIQUE Regionalbüro Ostafrika

    Gilbert Wathum besitzt umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen Waldbewirtschaftung und Landnutzung, basierend auf seiner Ausbildung in Göttingen, Bangor und Kampala. Er betreut Projekte der nachhaltigen Landnutzung und REDD+ und berät zahlreiche Betriebe in Afrika zu Due Diligence, Monitoring und ökonomischen Bewertungen. Herr Wathum hat zwei Jahre in einem großen Forstbetrieb in Uganda gearbeitet.

    Tel. +49 761 208 534 0
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Kontakt

Till Pistorius
Leiter der Abteilung
till.pistorius@unique-landuse.de
+49 761 208534-38

Matthias Seebauer
Stellvertretender Leiter der Abteilung
matthias.seebauer@unique-landuse.de
+49 761 208534-28