Potenziale naturbasierter Lösungen am freiwilligen CO2-Markt

Länder

Deutschland

Laufzeit

2020
2020

Auftraggeber

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Nature-based solutions (NbS) spielen eine wichtige Rolle in freiwilligen Kohlenstoffmärkten. Sie sind vor allem für Akteure des Privatsektors interessant, die ihren Kohlenstoff-Fußabdruck reduzieren und gleichzeitig nachhaltige Entwicklung unterstützen möchten. Trotz ambitionierter politischer Ziele für den Landnutzungssektor, wachsender Nachfrage und großem Potential verhindern verschiedene Barrieren eine Skalierung von NbS-Projekten. Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) möchte mit der Allianz für Entwicklung und Klima das Privatsektor-Engagement in diesem Bereich fördern. Vor diesem Hintergrund beauftragte die GIZ UNIQUE mit einer umfassende Analyse der Märkte für verschiedene NbS sowie der Barrieren, um zielgruppenspezifische Empfehlungen für eine Skalierung abzuleiten.

  • Definition und Klassifizierung verschiedener NbS-Projekttypen, inkl. einer Analyse der Mitigationspotenziale
  • Analyse und Vergleich relevanter Standards und Märkte für NbS-Projekte (Volumina, Kosten, Preise)
  • Identifizierung der wichtigsten Barrieren für eine Skalierung von NbS
  • Zielgruppenspezifische Empfehlungen, z. B. für die BMZ-Initiative, Investoren und Projektentwickler

Neueste Projekte im ausgewählten Land

Deutschland
Deutschland
2021
2021
Ecosystem Value Association e.V.
Deutschland
Landwirtschaft| Private impact investments
Deutschland
2020
2020
Landwirtschaft| Private impact investments
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Deutschland
Forestry| Private impact investments
Deutschland
2020
2021
Forestry| Private impact investments
Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg
Deutschland
Forestry| Klima| Digitalisierung
Deutschland
2020
2021
Forestry| Klima| Digitalisierung
Naturpark Südschwarzwald
Deutschland
Forestry
Deutschland
2020
2022
Forestry
Lokale Aktionsgruppe Rhein-Wied
Deutschland
Forestry| Private impact investments
Deutschland
2020
2020
Forestry| Private impact investments
Fachhochschule Südwestfalen
Deutschland
Forestry| Digitalisierung
Deutschland
2020
2020
Forestry| Digitalisierung
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz (MLR) Baden-Württemberg
Deutschland
Forestry| Digitalisierung
Deutschland
2020
2021
Forestry| Digitalisierung
European Space Agency (ESA)
Deutschland
Forestry| Digitalisierung
Deutschland
2020
2022
Forestry| Digitalisierung
Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)
Deutschland
Forestry
Deutschland
2019
2019
Forestry
Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH